Haben Sie Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns!
Zu den Videos
xxx

15. Dezember 2017

Modern, chic & funktionell

Neubau des Verwaltungsgebäude

„Das ist Ihnen aber wirklich gelungen! Hier passt alles zusammen“ Voller Anerkennung sieht sich der niederländische Kunde, der zu einem informativen Meeting bei H&G weilt, in dem neuen Erweiterungsbau des Verwaltungsgebäude um. Offen, modern, großzügig, chic – und funktionell: mit diesen Attributen lassen sich die hellen Büroräume, der große Aufenthaltsbereich, der Besprechungsraum sowie die zwei Teeküchen, die im Erdgeschoss und in der ersten Etage entstanden sind, am besten beschreiben.

Verbunden werden die neuen und bestehenden Räumlichkeiten durch ein geräumiges Treppenhaus und große Flure. Viel Glas im Innenbereich sorgt für Transparenz, Durchblick und Wohlfühlcharakter. Auch die Fassade hat einen hohen Glasanteil, was einen guten Übergang schafft zum bestehenden Verwaltungsgebäudeteil und zu den Produktionshallen.

Rund 1,7 Millionen Euro hat die Unternehmensgruppe Henrich in den repräsentativen, modernen 700 Quadratmeter großen Erweiterungsbau investiert. „Dieser Anbau ist eine ganz bewusste Investition in die Optimierung und Nachhaltig unseres Standortes“, bekräftigt Bernd Henrich. Der besondere „innere Wert“: die organisatorische Neuordnung und effektive Zusammenführung aller technischen Abteilungen. Konstruktion, Einkauf, technische Leitung und Arbeitsvorbereitung – die relevanten Technikbereiche befinden sich jetzt konzentriert im Erdgeschoss des Neubaus und damit in räumlicher Nähe zur Produktion. Gute Kommunikation und effiziente Zusammenarbeit sind so garantiert. Im ersten Stock haben die H&G-Backoffice- und Vertriebsteams zum Teil neue Büros bezogen. Das zweite Obergeschoss wird derweil, wie vorgesehen, nicht ausgebaut, sondern für eine spätere Nutzung vorgehalten.

Zu den „äußeren Werten“ gehört die Begradigung und damit optimierte Befahrbarkeit des Fahrweges, der am Neubau und an der Halle 2 vorbeiführt. Auch Teile der Außenmauer von Halle 2 werden saniert – eine Maßnahme, die die Außenwirkung des Gesamtkomplexes von der Straßenseite aus komplettiert und aufgewertet.

Veröffentlicht unter Allgemein