Haben Sie Fragen?
Dann kontaktieren Sie uns!
Zu den Videos
xxx

27. Juli 2015

Big Foot – Der H&G-Neuzugang für unkomplizierte Abfallverdichtung

Viele Vorteile – ein Ziel: Wirtschaftlichkeit und Kostenersparnis

Kosten senken durch die effektive Reduzierung von Abfallvolumen – Der neue H&G-Big Foot löst einfach, effizient und ökonomisch viele Lager-, Transport- und Logistikprobleme beim Thema Verpackungsabfall. Abfälle und Wertstoffe wie Kartonagen oder Kunststoffmaterialien werden dank der hohen Presskraft des Big Foots in kurzer Zeit 3 zu 1 verdichtet. Und noch etwas spricht für den Neuzugang in Sachen Verdichtungstechnologie aus dem Hause H&G: Dank seiner kompakten Abmessungen braucht der Verdichter für 1100-Liter-Müllgroßbehälter wenig Stellfläche – und sorgt doch auf Grund des einfachen Handlings für ein aufgeräumtes Arbeitsumfeld.

Wirtschaftlichkeit – diesem wichtigen Thema wird der Big Foot insbesondere durch seine hohe Presskraft gerecht, die einige Materialien 3 zu 1 verdichtet. Durch diese hohe Verdichtungsleistung lässt sich das Abfallvolumen erheblich reduzieren. Das spart Kosten. Weitere Vorteile: Dank der einfachen, unkomplizierten Bedienung und der sicheren Zweihandsteuerung sind Mitarbeiter schnell mit der zuverlässigen Anlage vertraut. Seine Größe: Höhe 2,1 Meter, Tiefe 1,3 Meter, Länge 1,2 Meter.

Die verzinkte Pressplatte garantiert eine lange Lebensdauer und lässt sich leicht reinigen. Die rund 280 Kilogramm schwere Anlage verfügt über einen steckerfertigen Anschluss, sodass die Inbetriebnahme schnell und einfach erfolgen kann. Die Big Foot-Besonderheit: Die 1100-Liter-Großbehälter werden so an dem Gerät platziert, dass die integrierte Druckentlastungsplatte den Abfallbehälter vom Boden völlig abhebt. So werden die Behälterräder beim Pressvorgang nicht belastet oder gar beschädigt.

Empfohlen für Wohnanlagen, mittelständische Betriebe, Industrieunternehmen, Hotels und Restaurants oder Alten- und Pflegeheime löst der Big Foot die Entsorgungsprobleme überall dort, wo überschaubare Mengen Abfall anfallen, wo es aber zum Beispiel Platzprobleme mit deren Lagerung gibt. Die längeren Entleerungsintervalle von Abfallbehältern oder die geringere Menge an benötigten Behältern macht den H&G-Big Foot zu einem echten Rentabilitäts- und Wirtschaftlichkeits-Primus – sodass sich die Anschaffungskosten schnell amortisieren.

Veröffentlicht unter Allgemein, H&G